Termine

Neue Perspektiven auf die Zeitgeschichte des Nahen und Mittleren Ostens zwischen Kaltem Krieg und Dekolonialisierung

Podiumsdiskussion mit Hatem Elliesie (Universität Leipzig), Esther Möller (Institut d’études politiques, Paris) und Manfred Sing (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg). Moderation: Agnes Bresselau von Bressensdorf (Institut für Zeitgeschichte München–Berlin/Berliner Kolleg Kalter Krieg).
Mo, 28.11.2022, 18:00
Online (Zoom)